Die erste Ausfahrt mit der Vespa

Wenn dir der Fahrtwind ins Gesicht bläst, du dich besonders geerdet fühlst, weil du nur einen guten Meter über dem Asphalt dahingleitest, vorbei an stinkenden Autoschlangen, die sich im Stau wälzen, dann  ist der Frühling da. Und damit flammt  Jahr für Jahr  die Liebe auf zwei Rädern  auf. Wettertechnisch nimmst du  alles in Kauf, um nur jede Minute mit ihr auszukosten. Die Liebe auf zwei Rädern ist nämlich höchst fragil  in Salzburg.  Es genügt  ein Starkregen und  schon schiebt sich das Garagentor  dazwischen.

Sigrid Scharf, Redakteurin.

Teile deinen ganz persönlichen Glücksmoment online und jede Woche im Salzburger Fenster. Schreib uns dein Glück auf Facebook, auf Instagram unter dem Hashtag #MeinGlück oder über interaktiv@svh.at.