Aktuelle Beiträge » Wirtschaft

Frühere Beiträge

  • Was Salzburgs Wirtschaft stark macht

    Im ersten Aufschwung seit 2008 fehlen schon 6000 Fachkräfte. Das Geschäft brummt endlich wieder: Der traditionell starke Tourismus ist auf Rekordjagd, Gewerbe und Industrie sind auf der Überholspur.

  • Salzburgs junge Bosse starten durch

    1800 neue Gründer, Altersschnitt 39 Jahre: „In“ sind Handwerk und Dienstleistungen. Wie ticken junge Gründer? Diese Frage stellte das SF dem Leiter des Gründerservice in der Salzburger Wirtschaftskammer, Peter Kober.

  • Salzburgs urbanster Platz

    Sie brachte Großstadtflair – und wird wieder umgekrempelt: die Panzerhalle. Ein ruhiges Jahr sieht anders aus. Ein solches hat Johann Kainz aber auch nicht erwartet. Der Salzburger Gärtnereibesitzer hat vor fünf Jahren mit seinem Geschäftspartner Marco Sillaber die Panzerhalle auf dem Gelände der ehemaligen Struberkaserne in Salzburg-Maxglan gekauft und komplett umgebaut.