Ausgabe 23
23.06.2015

Eizellen einfrieren lassen? US-Trend mit Tücken

Facebook zahlt „Freezing“

Social Egg Freezing“ – das Einfrieren weiblicher Eizellen ist in den USA zur Normalität geworden. Weltkonzerne wie Facebook zahlen Mitarbeiterinnen den Eingriff, damit sie das Kinderkriegen aufschieben. Auch in Österreich wird das diskutiert. Psychologieprofessorin Beate Wimmer-Puchinger von der Uni Salzburg, warnt: Der neue Trend sei riskante Geschäftemacherei auf dem Rücken von Frauen. weiterlesen …