Menschlichkeit in der Schulmedizin

Sowohl Patienten als auch Ärzte sehnen sich nach mehr Menschlichkeit in der Behandlung und wenden sich häufig von der Schulmedizin ab. Dabei müsste das gar nicht sein – sagt einer, der über viele Jahre genau in diesem Gebiet tätig war. Der ehemalige Lungenfacharzt Helmut Wihan ist überzeugt, dass Schulmedizin und Menschlichkeit nicht im Widerspruch zueinander stehen müssen. weiterlesen …