Salzburg Stadt

Philomena

F/GB/USA 2013, Regie: Stephen Frears; 98 Min., OmU

Die Schwarzen Brüder

Bis Mitte des 19. Jahrhunderts verkauften arme Tessiner Bergbauern ihre Kinder als Kaminfeger nach Mailand. So geht es auch dem kleinen Giorgio. Er muss durch finstere Kamine klettern, mit den nackten Händen den Ruß herabwerfen.

Die Mamba

"Die Mamba" ist ein internationaler Top-Terrorist, ein tödlicher Nahkämpfer, Scharfschütze, Sprengstoffexperte, Meister der Maske und der Täuschung. Hossein Sarivi dagegen ist braver Ehemann und Geräuschdesigner in einer Keksfabrik. Die beiden ungleichen Männer sehen sich zum Verwechseln ähnlich, sind einander aber noch nie begegnet.

Die Mamba

"Die Mamba" ist ein internationaler Top-Terrorist, ein tödlicher Nahkämpfer, Scharfschütze, Sprengstoffexperte, Meister der Maske und der Täuschung. Hossein Sarivi dagegen ist braver Ehemann und Geräuschdesigner in einer Keksfabrik. Die beiden ungleichen Männer sehen sich zum Verwechseln ähnlich, sind einander aber noch nie begegnet.

A Long Way Down

GB 2013, Regie: Pascal Chaumeil; 96 Min., OmU

Der Subjektive Blick

Präsentation, Ergebnisse eines Workshops mit Elisabeth Wörndl

Volxküche

Vegane Küche, Die KöchInnen wechseln sich ab, die Gäste können mithelfen

Lovecrafts Vermächtnis

Theater, Schauspiel zum Gruseln

Non-Stop

Der Air-Marshall Bill Marks bekommt es während eines interkontinentalen Fluges mit einem Terroristen zu tun, der damit droht, alle 20 Minuten einen Passagier zu töten, bis seine Bedingung erfüllt wird: Bill soll sich selbst umbringen.