Unbequemes Prosa-Debüt

Die in Wien lebende Autorin Hanna Sukare wird für „Staubzunge“ (Otto Müller Verlag) mit dem Rauriser Literaturpreis 2016 für die beste deutschsprachige Prosa-Erstveröffentlichung ausgezeichnet. weiterlesen …

Am Anfang war der Swing

Vor dreieinhalb Jahren startete Dominik Tamegger den „Cirque de la Nuit“ im Jazzit. Die Erfolgsgeschichte eines ungewöhnlichen Partyformats, das jegliche Grenzen überwindet. weiterlesen …

Die neue Frau am Domplatz

Vorigen Freitag wurde das Geheimnis um die berühmteste Nebenrolle des Festspielsommers gelüftet: Die 25-jährige Miriam Fussen­egger folgt auf Brigitte Hobmeier als „Jedermann“-Buhlschaft. weiterlesen …