Kulturverein in Leogang feiert Einstand

„Nach Beendigung örtlicher Kulturinitiativen war es uns wichtig, den kulturellen Boden, der über Jahre aufbereitet wurde, nicht verkümmern zu lassen“, sagt Martina Riedlsperger, Obfrau des Kulturvereins „Freiraum“, der nach der Auflösung der LeogangerKinderKultur im Frühjahr gegründet wurde. weiterlesen …

Ziach und Quetschn

Das Cinetheatro-Festival „Horizontal:Vertikal“ bietet ab 22. Oktober wieder musikalische Alpenüberquerungen und Grenzgänge zwischen Volksmusik und Klassik. weiterlesen …

Selig im 3/4-Takt

Die Strottern, 2014 ausgezeichnet mit dem Pongauer Hahn, präsentieren diesen Donnerstag, 16. Oktober, ab 20 Uhr ihre hohe Musizier- und Fabulierkunst in Radstadt im Zeughaus im Turm. weiterlesen …

"Musik ist doch an sich der größte Tröster“

Ein SF-Interview mit Sven Regener

Mit seiner Band Element of Crime veröffentlichte er Ende September das 13. Studioalbum „Lieblingsfarben und Tiere“, am 14. Oktober liest Sven Regener im Salzburger Rockhouse aus seinem aktuellen Buch „Magical Mystery“. Im Kulturfenster-Interview spricht der Musiker und Schriftsteller u. a. über das Älterwerden mit Rockmusik, seine Vorliebe für Walzer-Rhythmen und seine Abneigung gegenüber Streamingdienste. weiterlesen …

Bunte Vielfalt

Unter dem Motto „Bunte Vielfalt der Kreativität“ zeigen die Mitglieder des artforums Salzburg eine Auswahl ihrer Arbeiten in der Galerie der Stadt Salzburg im Zwergelgarten-Pavillon. weiterlesen …

Junges Theater

Myrto Dimitriadou, die Leiterin des Toihauses Salzburg, wird mit dem Sonderpreis der ASSITEJ Austria für ihre langjährige herausragende kulturpolitische und künstlerische Leistung im Feld der darstellenden Kunst für junges Publikum ausgezeichnet. weiterlesen …

Medienkunst

Der diesjährige Landespreis für Medienkunst geht an den Wiener Sozial­anthropologen und Medienkünstler Christof Berthold. weiterlesen …