Startseite

Facebook




Editorial

  • 1 Jahr „Fenster“: Wir sagen Danke!

    Nutzen schaffen, Lösungen zeigen. Das „Fenster“ trifft einen Nerv der Zeit. Vor einem Jahr, als wir mit dem „Fenster“ neu loslegten, gewann der grüne Alexander van der Bellen erstmals die Präsidentenwahl – mittlerweile ist er tatsächlich Bundespräsident. Jetzt, da das „Fenster“ den ersten Geburtstag der Weiterentwicklung feiert, steht die Republik neuerlich Kopf.

Fensterputzer

  • Chefsuche: „Kapazunder“ für den Airport

    Das Bewerbungsverfahren für einen neuen Geschäftsführer am Flughafen geht in die heiße Phase. Für das Hearing im Juni könnten sich sieben Favoriten qualifizieren. Grohag-Chef Johannes Hörl dürfte einer von ihnen sein.

Stadtgespräch

  • Wings for Life: Das Unmögliche wird möglich

    Die Folgen von Rückenmarksverletzungen mildern, Querschnittlähmung heilen. Das ist das große Ziel von Wings for Life. Die Stiftung, die Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz 2004 mit Motocross-Legende Heinz Kinigadner gegründet hat, erlebt aufregende Zeiten.

Zuckergoscherl

Gestalten und Anpacken

Lust und Laune

  • Warum Musik Balsam für die Seele ist

    Musik ruft Gänsehaut hervor, regt an, beruhigt, lindert Schmerzen. Selbst Tiere reagieren auf sie. Musik macht glücklich, bestätigt die Wissenschaft. Schön, doch was steckt dahinter?

Taten statt Worte

  • Wie Integration ins Rollen kommt

    Oft braucht es keine großen Taten, um viel zu bewegen. Am Parkplatz beim Kolpinghaus in Salzburg-Itzling wird dies mit einem Blick klar. Sechs junge Radlerinnen drehen hier an einem Donnerstagnachmittag ihre Kreise.

Kathi and the City

  • Kathi trifft Kathi: Zu Besuch bei Antenne Salzburg

    Mittwochs, 8.10 Uhr bei Antenne Salzburg: Im Hintergrund laufen die letzten Takte vom „Ketchup Song“. In wenigen Sekunden steht die nächste Moderation an. „Katzele“, schreit Kathi Gudmundsson durch die Kopfhörer ihrem Kollegen Christian Katzer zu: „Katzele, jetzt kommen Kurz und Kern, gell.“

Vorkoster

Gipfelbuch

  • Zum Abschluss ruft der Spielmann

    Seit 2. Mai ist die Großglockner-Hochalpenstraße wieder befahrbar. Damit eröffnet sich für die Skitourengeher ein leicht erreichbares Firndorado.

Kinotipp

  • Filmkritik: Beuys

    „Jeder kann Künstler sein, alles kann Kunst werden“, war Joseph Beuys überzeugt. Der Mann mit dem Hut, der gerne mit Filz und Fett arbeitete, vertrat einen „erweiterten“ Kunstbegriff.

Wetterfex

  • Wenn Hitze die Stadt lähmt

    Die erste kleine Hitzewelle des Jahres liegt hinter uns – in den  Städten und Ballungsräumen sind hochsommerliche Temperaturen aber nicht immer ein Genuss. Dachbegrünungen können kühlen und helfen.

Pitching Corner

  • Vom Tischler zum Tätowierer

    „Künstlerisch am Körper tätig sein“, das fasziniert „Balu“. Jetzt ist er selbstständig. Als Markus Linher, genannt „Balu“, vor eineinhalb Jahren den Sprung in die Selbstständigkeit wagte, war er in der Szene längst kein Unbekannter mehr.

Gesundheit

  • Beauty-Knüller aus der Natur

    Brennessel reinigt die Gesichtshaut und der Apfel als Anti-Falten-Mittel – Die Kräuterhexe verrät Natur-pur-Schönheitsrezepte.

Umfrage

Veranstaltungen